Download Religiöse Kommunikation und soziales Engagement: Die Zukunft by Gerhard Wegner,Sozialwissenschaftliches Institut der EKD PDF

By Gerhard Wegner,Sozialwissenschaftliches Institut der EKD

Dass christlicher Glaube mit sozialem Engagement verbunden ist, bezeugt bereits das Neue testomony in aller Deutlichkeit. Auch heute verbinden sich christliche Werte und konfessionelle Bindung mit dem Einsatz für das Gemeinwohl in der Zivilgesellschaft. Ja, bisweilen kann guy den Eindruck haben, es bilde sich eine paintings »Sozialreligion« heraus, die über ein hohes gruppenbezogenes Motivationspotenzial verfügt. Der Autor arbeitet die Zusammenhänge zwischen faith und Engagement heraus – und wirft auch einen Blick auf nichtchristliche Religionen.

[Religious conversation and Social dedication. the way forward for the Liberal Paradigm]
That Christian religion is mixed with social dedication is already in actual fact testified within the New testomony. this present day, Christian values and denominational loyalties mix with the dedication to the typical reliable in civil society. occasionally, you can still get the impact type of "social faith” is originating that has a excessive group-related strength of motivation. the writer analyses the interrelationships among faith and dedication – and in addition takes a glance at non-Christian religions.

Show description

Download Evangelische Ethik (Theologie kompakt) (German Edition) by Wolfgang Erich Müller PDF

By Wolfgang Erich Müller

Kann eine theologische Ethik heute, angesichts einer sich als autonom begreifenden Welt, einen allgemeingültigen, universalen Anspruch erheben? Und was once ist ihr Spezifikum? Am Leitfaden dieser Fragestellung führt W. E. Müller in die evangelische Ethik ein. Er erklärt deren Grundbegriffe und stellt die wichtigsten Ansätze vor, wobei er ›Klassiker‹ wie Luther, Schleiermacher, Schweitzer, Barth, Bonhoeffer und Brunner behandelt und schließlich eine eigenständige Grundlegung theologischer Ethik anhand der Grundworte Liebe, Freiheit und Gerechtigkeit entwickelt. Die Tragfähigkeit seines Ansatzes einer evangelischen Ethik zeigt Müller am Prüfstein einer der brennendsten Gegenwartsfragen, der Ökonomie, auf und gibt damit entscheidende Impulse für eine Wirtschaftsethik. Ausführliche Literaturhinweise und die allgemeinverständliche und didaktische Aufbereitung des Themas machen das Buch dabei zu einem unentbehrlichen Studienbegleiter.

Show description

Download Religiöse Bildung am Bayerischen Untermain (German Edition) by Peter Müller PDF

By Peter Müller

Elementare Bildung und Erziehung ist zentraler Bestandteil der aktuellen gesellschaftlichen Bildungsdiskussion. Die Studie geht davon aus, dass religiöse Bildung ein Grundrecht elementarer Bildung ist und stellt die Ergebnisse einer repräsentativen Befragung am Bayerischen Untermain vor.
Dabei bezieht sie sich auf die Grundlagen des Bayerischen, Hessischen und Baden-Württembergischen Bildungsplans, wobei im Zusammenhang mit den Grundaussagen der religiösen Bildung deutlich wird, dass Erzieherinen in kirchlichen und nicht-kirchlichen Einrichtungen große Offenheit für diesen Teilbereich mitbringen.
Als Ergebnis der gesellschaftlichen Entwicklung lässt sich zwischen einer religiösen und kirchlichen Erziehung unterscheiden. Ein neuer Ansatz, in dem die Kirchen auf Augenhöhe mit den Akteuren religiöser Bildung das Recht des Kindes auf spirituelle Bildung ernst nehmen sollen, ist dabei von besonderer Bedeutung.
Die ebenfalls untersuchte Thematik der interkulturellen Erziehung verdeutlicht auch Handlungsbedarf im Hinblick auf Team-, Träger- und Familienarbeit. Eine Lösung könnte in der Verbesserung der Rahmenbedingungen liegen.

Show description

Download Die Treppe: Eine ungewöhnliche Begegnung mit Gott (German by Fabienne Sita PDF

By Fabienne Sita

Mitten im Gottesdienst hat Fabienne Sita die Eingebung, ein Buch zu schreiben. Vor ihrem inneren Auge sieht sie Bilder und Szenen eines Thronsaals und schreibt nieder, was once sie mit Gott erlebt. Über mehrere Wochen hinweg erfährt sie, wie sich ganze Geschichten in ihrem Kopf abspielen, in deren Bildern sie Lösungen für Probleme entdeckt oder ermutigende Gedankenanstöße. Sie schreibt 30 solcher Erlebnisse auf und so entsteht ein ungewöhnliches, einzigartiges Buch. Die gleichnishaften Episoden ermöglichen einen ganz neuen Blick auf Gott und schenken neue Kraft, Veränderung und Heilung! Ein eindrucksvolles Leseerlebnis für Glaubende und Suchende.

Show description

Download Begegnungen zwischen Islam und Christentum - Ein by Andreas Lang PDF

By Andreas Lang

Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, word: 2,0, Universität Koblenz-Landau (Katholische Theologie), forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung

Annähernd 1600 Jahre ist es her, seit Mohammed um das Jahr 610 seine erste Offenbarung erlebte. Innerhalb eines Jahrhunderts wurden seine Anhänger zu einer Weltmacht, die sich in den folgenden Jahrhunderten immer weiter ausdehnte. Dadurch verdrängten sie das Christentum aus dessen angestammten Gebieten wie Palästina und Nordafrika und drangen über Sizilien in Spanien, additionally in Europa ein. Gute seven-hundred Jahre herrschten die Muslime in Spanien. Während dieser Zeit kam es zwischen Muslimen und Christen immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen, auf der mal die eine Seite mal die andere den Sieg davon trug. guy befasste sich sodann innerhalb des Christentums auch inhaltlich mit dem Islam, wobei guy nicht sehr objektiv vorging. Hauptziel battle es den Gegner durch und durch zu kennen, um dessen Theologie als christliche Häresie zu brandmarken.

Viele Aussagen wurden auch ohne große Kenntnis gemacht, um die Vormachtstellung des Christentums zu untermauern und den Islam zu verunglimpfen. Dies schürte natürlich allerhand Vorurteile, die durch spätere Autoren übernommen oder sogar noch verstärkt wurden.
So verwundert es nicht, dass der Islam von der westlichen Welt bis in unsere Tage hinein als eine Furcht einflössende faith angesehen wird. „Kein Mensch hat Angst vor dem Buddhismus oder Hinduismus; gegenüber dem Islam ist Angst hingegen die normale Haltung“1 und in Medienberichten über arabische Länder herrschen Bilder von Gewalt und von Terrorakten vor.

Show description

Download Unterrichtsstunde: Den Durst erleben – Wasser genießen by Sebastian Schmidt PDF

By Sebastian Schmidt

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, be aware: 1,3, Staatliches Studienseminar Saarland für das Lehramt für die Primarstufe und für die Sekundarstufe I Klassenstufen (5 - 9), für das Lehramt an Hauptschulen und Gesamtschulen sowie für Förderschulen und Integration, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Stunde ist als Einführungsstunde der Unterrichtseinheit »Wasser als image des Lebens« konzipiert. Die Schüler sollen in dieser Unterrichtsstunde über ihre eigene »Durst-Erfahrung« die lebensspendende Bedeutung von Wasser erleben und zur Sprache bringen. Im Zentrum der Einheit steht der Exodus-Text »Wasser aus dem Felsen« (Ex 17,1-7). Dieser textual content erzählt vom Durst des Volkes Israel, das von Moses durch die Wüste geführt wird. Diese Bedrohung weckt Zweifel in den Israeliten an ihrem Führer Mose und ihrem Gott. Doch Jahwe hilft ihnen aus der bedrohlichen state of affairs und versorgt sie mit Wasser, indem er Mose den Weg zur Wasserquelle weist. Das lebensspendende Wasser aus dem Felsen gibt dem Volk Israel neue Lebenskraft und wird Zeichen der Gegenwart und Ort der Nähe Gottes; letztendlich wird Gott selbst »Wasser aus dem Felsen«. Auch Kinder kennen Situationen, die für sie bedrohlich sind, in denen ihnen etwas Lebenswichtiges fehlt. Vielleicht verlieren sie durch enttäuschende Erfahrungen vorübergehend das Vertrauen in ihre Freunde oder ihre Familie und erleben die Erlösung, wenn sich jemand liebevoll um sie kümmert und ihnen hilft, so wie Jahwe in der biblischen Geschichte dem Volk Israel hilft, indem er diesem Wasser spendet. Durch die schrittweise Erschließung des biblischen Textes innerhalb der Einheit soll den Schülern dieses Verhältnis zwischen Bedrohung und Erlösung verdeutlicht und ein positiver Zugang zur lebensspendenden Seite der Wassersymbolik ermöglicht werden.
Es ist davon auszugehen, dass die meisten Schüler echten Durst, wie er in der biblischen Geschichte geschildert wird, noch nicht erfahren bzw. Durst kaum als existenziell bedrohlich erlebt haben. Zudem ist es möglich, dass manche Kinder Wasser zur Stillung des Durstes gar nicht kennen, sondern nur andere Getränke. Daher erachte ich es als wichtig, zunächst die Erfahrung von »Durst« als Bedrohung des Lebens und die lebensspendende Funktion von Wasser deutlich zu machen.

Show description

Download Die andere Zeit oder Die unendliche Gegenwart (German by Günter Sostaric PDF

By Günter Sostaric

Die Zeit ist überhaupt nicht so, wie sie scheint.
Sie bewegt sich nicht nur in eine Richtung,
und die Zukunft existiert gleichzeitig mit der Vergangenheit.
Albert Einstein

Der Autor des vorliegenden Buches ist ein Pionier – ein Pionier des Bewusstseins, der die herkömmlichen Vorstellungen von Zeit und Raum hinter sich lässt. Selbst der überzeugteste Materialist, mit dem dicksten Brett vor der Stirn, wird nicht umhinkommen, seine Beispiele, in der er »zukünftige« Ereignisse aufs Genaueste als Traum beschreibt, als erwiesen zu akzeptieren. Dies wird eine ganz andere Vorstellung über die Zeit, wie sie die allermeisten von uns haben, fordern. Es erfordert ein neues Weltbild, das viel, viel komplexer ist, als es sich die meisten vorstellen.
Ein beeindruckendes Buch, das die Voraussagen von Nostradamus, Cayce, Swedenborg und vielen anderen verständlich macht, aber auch die von Heisenberg beschriebene Unschärferelation, die Synchronizitäten von C.G. Jung und den freien Willen.

Show description

Download Wesen und Form des Pentateuchs (German Edition) by M.H. Landauer PDF

By M.H. Landauer

"Die Rätsel, die dem aufmerksamen Leser des Pentateuchs entgegentreten, sind von zweifacher artwork: Rätsel in dem Texte, der äußern shape, und Rätsel in dem Inhalte desselben.
Beide Arten hat guy als ganz verschieden von einander getrennt: und wer die einen zu lösen strebte, ließ getrost die andern im Stiche. Wenn z.B. die biblischen Kritiker, um dem Grund der ersten auf die Spur zu kommen, den äußern textual content zerlegen, zerstückeln, und mit dem anatomischen Messer ein wenig gräulich zurichten, jene zweiten aber ruhig den Auslegern der mosaisichen Kult-Gesetze überlassen, so denken diese Ausleger,ihrerseits bald an Überbleibsel ägyptischer Einrichtungen, bald an religiöse Vorbilder, an Beibehaltung der Volksmeinungen, an seine Staatsklugheit, wohl auch an Magnetismus und Elektrizität, unbekümmert um Erscheinungen, die in ein andere Departement gehören." [...]

Vorliegendes Werk von Landauer befasst sich mit der Geschichte der Bücher Moses, ihrer Symbolik und ihrer Gesetzgebung. In weiteren Ausführungen erläutert der Autor Geist und Anordnung der Gesetze im Einzelnen, sowie Geist und Anordnung der Gesetze im Allgemeinen.

Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1838.

Show description

Download Die Geistestaufe: Was wollte Lukas uns sagen? (German by Cornelia Schönfeld PDF

By Cornelia Schönfeld

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, be aware: 2, , Sprache: Deutsch, summary: Die Frage nach der Geistestaufe hat mich schon lange beschäftigt. Es hat mich verwundert, dass es Christen gibt, die so etwas scheinbar erlebt haben und von denen es nicht nur wenige gibt. Auf der anderen Seite habe ich immer wieder Stimmen vernommen, die sich dagegen ausgesprochen haben. Wer hat nun Recht? Ich konnte und kann mir noch immer nicht vorstellen, dass so viele Christen sich diese „zweite Erfahrung“ nur einbilden oder sie vortäuschen. Irgendetwas muss da doch sein.
In der Vorbereitung zu dieser Arbeit stieß ich zuerst auf ein Buch von William und Robert Menzies. Vater und Sohn schreiben davon, dass Lukas und Paulus die Wirkung des Heiligen Geistes in ihren Werken unterschiedlich beschreiben und akzentuieren. Das hat mich sehr ins Nachdenken gebracht. Jeder Schreiber der Bibel hat eine ganz bestimmte purpose mit seiner Stoffauswahl und in der Darstellung seines Werkes. Darum sollte jeder einzelne auch wahr- und erstgenommen werden.
Diese Trennung von Lukas und Paulus, der unser Geistverständnis neben Lukas im Wesentlichen prägt, ist der Ausgangspunkt meiner Arbeit. Mein Ziel ist es zu verdeutlichen, was once Lukas in seinem Evangelium und in der Apostelgeschichte transportieren wollte. was once wollte Lukas uns sagen? was once wollte Gott uns mitteilen? Durch diese Akzentsetzung werden andere Autoren der Bibel nur am Rand erwähnt und behandelt.

Show description