Download Finding The Way: Searching the Roots of Christianity by Jerry Ford PDF

By Jerry Ford

forty years handed among the time Jesus was once crucified and the 1st surviving e-book, the Gospel of Mark, was once written. In these 4 many years Christianity constructed at a fast speed, yet it really is evolution used to be no longer recorded in any files that experience survived. almost each Christian establishment operates at the foundation that the faith all started with the recent testomony money owed, yet there have been forty severe years of Christian improvement that preceded Mark’s writings. Delving into the numerous replacement modern albeit nonbiblical resources that experience survived, the writer has tried to trap the spirit that existed while the Christian religion used to be in its infancy. The middle values that existed prior to the Christian church grew to become institutionalized are remarkably just like those who ostensibly are the underpinnings of our twenty first century Western society.

Show description

Download Alexander der Grosse in Ägypten (German Edition) by Derya Ünal PDF

By Derya Ünal

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 5.5, Universität Basel, Sprache: Deutsch, summary: Alexander der Grosse von Makedonien hat in seiner kurzen Wirkzeit mit seinem aussergewöhnlichen Eroberungszug durch Asien bereits in der Antike und durch die Geschichte hindurch bis heute fasziniert. Die Ausdehnung seiner eroberten Gebiete sprengte jegliche size in der Vorstellungswelt der Menschen und die unweigerlichen Veränderungen durch den Machtwechsel in der antiken Welt bereiteten den Weg in eine neue Epoche – den Hellenismus. Bei seinem Zug durch Asien gelangte Alexander nach Ägypten, das schon damals auf die Griechen durch seine alteingesessene Kultur und geheimnisvolle Religionspraxis eine ungleiche Faszination ausübte. Der Grieche Herodot etwa schreibt zu Beginn seiner Ägypten-Beschreibung in den Historien, dass das Land „mehr wunderbare Dinge und erstaunliche Werke enthält, als alle anderen Länder“.
In dieser Proseminararbeit wird Alexanders Besuch in Ägypten, der damit verbundene Herrschaftswechsel von den Achaimeniden auf Alexander und der Verlauf der Geschichte bis zu Alexanders Weiterzug nach Babylon behandelt. Alexander hat in gewohnter Weise bei der Eroberung Ägyptens seinen Einfluss auf das Land ausgeübt und damit eine neue section in der Geschichte des alten Landes eingeläutet.

Show description

Download Macht zonder grenzen (Dutch Edition) by Fik Meijer PDF

By Fik Meijer

In de eerste eeuw van onze jaartelling werd het Romeinse rijk omsloten door de Atlantische Oceaan in het westen, de Rijn en de Donau in het noorden, de Eufraat in het oosten en de Sahara in het zuiden. In lange, meedogenloze campagnes hadden onverschrokken Romeinse soldaten dat rijk stukje bij beetje bij elkaar gevochten.

In Macht zonder grenzen vertelt Fik Meijer het verhaal van Romes opgang naar de macht, de bloei van het rijk en de neergang ervan. Hij volgt de oorlogen met de talloze vijanden op de voet en beschrijft veldslagen, politieke intriges, onderlinge machtsstrijd, wreedheid, heldenmoed, eerzucht, onderdrukking en leugens. Maar ook de oorzaken en directe gevolgen van de Romeinse machtsdrang komen aan bod.

In aparte paragrafen behandelt hij thema's als preventief of agressief imperialisme, rechtvaardige oorlogen, leger en vloot, oorlogsbuit, de relatie tussen overwinnaars en overwonnenen, slaven en slavenopstanden, opbrengsten van het rijk, inrichting van het rijk, maatschappelijke gevolgen van de veroveringen, romanisering en hellenisering, integratie, discriminatie en opstanden. Zo ontstaat een veelzijdig en evenwichtig beeld van een rijk waarin veel misging maar waarin ook het fundament werd gelegd voor onze westerse beschaving.

Show description

Download Jews and Christians: Volume 6: Graeco-Roman Views (Cambridge by Molly Whittaker PDF

By Molly Whittaker

the purpose of this ebook is to offer entry to assets which illustrate Graeco-Roman perspectives on Jews and Christians from two hundred BC to advert two hundred. Passages variety from longer extracts written by way of historians to brief incidental references by way of disparate authors which throw mild on attitudes in the direction of ideals and social customs. The pagan non secular heritage, specially the secret religions, can also be defined and illustrated via chosen passages, in order that the reader can have a few concept of the overall non secular weather in this interval. each citation is prefixed via a short biography of the writer and all passages were translated into English, with explanatory remark while important. Connecting essays act as summaries and concentration the eye on crucial matters. those, including a chronological chart and maps should still let a scholar coming clean to the topic, with no earlier really expert wisdom, to determine the interval in historic perspective.

Show description

Download GNOSIS Onward - The Story of How We Begin To Remember by Lewis Graham Ph.D. D.D.,Mary Helen Hensley D.C.,Thomas PDF

By Lewis Graham Ph.D. D.D.,Mary Helen Hensley D.C.,Thomas Stucker

people have a protracted and excellent earlier. the real story of civilization differs drastically from the tidy, orthodox model taught in faculties. there's an unseen cause of the expansion in web content proclaiming “everything you recognize is wrong”. In a few respects, this is often true.

The genuine narrative of human background is a hidden one. mystery novels and conspiracy theorists have occupied with those. reason why they contact the sort of quivering wire within the collective subconscious of humanity.

In truth, we're mostly a species with amnesia that lately has transitioned right into a sixth epoch in an increasing spiral of sun time. the traditional 4th period of Atlantis resulted in catastrophe, as our international shifted to the former fifth age of the solar. It used to be a interval of indescribable misery and the surviving people who remained alive gotten smaller right into a country of deep worry that may take root in international cultures.

In short, the earth approximately died in a comparable sequence of far-flung catastrophes as a fraction of an exploded supernova gone through our sunlight procedure ahead of crashing into the sunlight. these ugly occasions have been a ‘great cosmic educate smash’ that remains carried in our collective subconscious. every one neighborhood crew has its personal model of an enormous catastrophe tale on the earth; for instance, bear in mind Noah’s Flood or the Epic of Gilgamesh.

The supernova fragment tremendously affected earth—causing its crust to slide and thereby repositioning the continents whereas finishing the final ‘Ice Age’. The magnetic middle additionally moved, inflicting a pole shift from south to north.

There was once additionally an international oceanic tidal wave as our unique, smaller moon was once destroyed and Earth captured a wide new moon that originated from an outer planetary orbit as there initially have been 12 planets in our approach. Earth’s nearest internal planetary neighbor to be destroyed was once among Mars and Jupiter—now an asteroid belt of airborne dirt and dust and rocky fragments.

In the 4th sunlight Age, a excessive civilization known as Atlantis arose on a hot Antarctica in a society that fused technology and spirituality into knowledge past sleek seize. Our complex humans traveled globally, interbred with locals, and unfold important wisdom. yet such a lot perished whilst the 4th Age epoch led to disaster.

A hardy handful of 4th Age survivors heroically committed themselves to an unlimited rescue venture. For generations, ‘the Nephilim’ rebuilt an altered global, broadcast survival platforms, transmitted social codes, and preserved a lot in their outdated wisdom.

Those perceptive ‘heroes of outdated’ observed that the area clock had speeded up in a brand new sunlight context. and so they knew that December 2012 may mark the following Turning of the a long time. it will inaugurate a interval after we may sorely desire their historical knowledge. All these occasions and insights are reviewed herein.

For a long time we have been within the ultimate twilight of the fifth Age that led to December 2012…an occasion horizon for humanity after we entered the sixth epoch—each person’s probability to create lifetime of grace and simplicity because the unseen context of earthly lifestyles shifts. every one reader would get advantages from religious helps during this new era.

Accordingly, the context of an old Atlantean-derived meditation is reviewed and offered in quantity II. it's a basic, self-directed, transformative meditation. It thereby serves as a center self-help software to magnify the consequences of each different own development process one adopts.

The how-to’s and all meditation fabrics are provided in addition to non-compulsory help info in quantity III of this sequence, a inexpensive publication entitled: GNOSIS ONWARD—THE old ATLANTEAN MEDITATION. there's additionally a spouse, meditation soundtrack that may be downloaded at very cost effective from so much significant MP3 song sites.

You are welcome to take this model of the world’s ‘true historical past’ evenly. And to take action as you turn on your individual, failsafe ability for internal knowing.

The Greeks known as this inexplicable intuitive information GNOSIS. for that reason, that notice has seemed often name for all variants during this seri

Show description

Download Ägypten zur Zeit der Pyramidenerbauer (German Edition) by Eduard Meyer PDF

By Eduard Meyer

"Bei keinem Volke der Erde reichen die Denkmäler einer höheren Kultur in so frühe Zeiten hinauf und sind zugleich in solcher Fülle erhalten, wie bei den Ägyptern. Denn in Babylonien, das zeitlich die nächste Stelle einnimmt, sind die Denkmäler viel geringer an Zahl, vor allem infolge des Umstandes, daß in der Tiefebene des Euphrat und Tigris der Stein ein äußerst seltenes und kostspieliges fabric bildete; und von den ältesten bekannten Monumenten Babyloniens reicht, wie wir jetzt mit voller Sicherheit aussprechen können, kein einziges an das Jahr 3000 v. Chr. heran. Das dritte große Kulturvolk ältester Zeit, die Chinesen, folgt noch später. In Ägypten dagegen bestand im Jahre 3000 bereits ein hochkultivierter Einheitsstaat, der das ganze Niltal umfaßte und uns nicht wenige Denkmäler hinterlassen hat, das Reich der Könige aus Thinis oder der Thiniten der ersten und zweiten Dynastie. Der Begründer dieses Reichs, der König Menes , dessen großes Ziegelgrab bei Negade in Oberägypten erhalten ist, hat rund um 3300 v. Chr. gelebt. Auch in die Zeiten, die vor ihm liegen, können wir einen Einblick gewinnen, teils aus der geschichtlichen Überlieferung der Folgezeit, die uns z. B. noch Königslisten aus dieser Epoche erhalten hat, sowie durch Rückschlüsse aus den späteren Zuständen, teils durch zahlreiche Grabfunde aus Oberägypten, deren Inhalt uns die Entwickelung der materiellen Kultur des Niltals, der Technik in Ton und Stein, des Verkehrslebens, der Vorgeschichte der ägyptischen Zeichnung und Malerei und zugleich der Ausbildung der Hieroglyphenschrift kennen lehrt. Dem Einheitsstaat des Menes sind zwei Reiche vorangegangen, deren eines das langgestreckte oberägyptische Niltal, das andere das Marschland des Deltas umfaßte." [...]

Dieses besondere Buch über die Geschichte von Ägypten ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1908.

Show description

Download Cäsars Rolle in der Katilinarischen Verschwörung (German by Swetlana Doljenko PDF

By Swetlana Doljenko

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für alte Geschichte und Epigrafik), Veranstaltung: Caesar und seine Zeit, Sprache: Deutsch, summary: Gaius Julius Caesar battle ein Mann der Tat und guy kennt ihn in erster Linie dank seiner Taten. Er battle einer der hervorragendsten Feldherren aller Zeiten und hinterließ glänzende Aufzeichnungen über seine Kriegsstrategien. Zudem battle er ein geehrter Politiker und Staatsmann, außerdem sehr rede- und literaturbegabt.
Die Zeit der Katilinarischen Verschwörung erwischte ihn, als er sich gerade den Weg zum Prätor verschaffte. Diese Zeit hinterließ ihre Spuren auf seinem weiteren Weg zum Konsulat. Aber Caesar battle berühmt für seine Fähigkeit, sich schnell von den Niederlagen zu erholen und der neuen Situationen anzupassen.
Ich habe mir als Ziel dieser Arbeit vorgenommen, einige Tatsachen und Ereignisse als Beweise für Caesars Nichtbeteiligung an dieser Verschwörung aufzuführen. Ich werde nicht seine politische Laufbahn bis zum Zeitpunkt der Verschwörung darlegen und auch nicht das Geschehen danach. Als Einstieg wähle ich zwei konkrete Zeitpunkte, nämlich die Zeit von sixty six v. Chr. und die Zeit von sixty three v. Chr. Ich möchte mich besonders auf Caesars Vorgehensweise konzentrieren und versuchen zu deuten, wie und warum er so handelte. Die in dieser Arbeit beschriebenen Personen und deren Verhältnisse sollen auch dafür Klarheit schaffen. Als Unterstützung dienten mir bei dieser Ausarbeitung die schriftlichen Quellen von Sallust, Sueton und Plutarch.

Show description

Download Das Geschworenengericht in der attischen Demokratie (German by Verena Nöckel PDF

By Verena Nöckel

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 2,0, Universität zu Köln (Historisches Seminar), Veranstaltung: Lykurgs Rede gegen Leokrates, Sprache: Deutsch, summary: Die Entwicklung der Polis Athen zur Demokratie vollzog sich in einem über intestine zwei Jahrhunderte langen und keineswegs geradlinigen oder zielgerichteten Prozess. Die Anfänge der Polisstaaten lassen sich nur schwerlich chronologisch fixieren, da es an erforderlichem Quellenmaterial fehlt. In der Geschichte Athens kam es nach der Beseitigung des Königtums zunächst zur Oligarchie der Adelsgeschlechter. Schließlich führten verschiedene strukturelle Reformen zur Herausbildung der klassischen attischen Demokratie. Die anfangs sehr personengebundene Ausübung von Macht wurde von Einrichtungen überwunden, die durch bestimmte Normen und Verfahrensweisen, sowie von Besetzung öffentlicher Ämter gekennzeichnet battle. Trotzdem gab es in den einzelnen Poleis verschiedene Lösungsansätze für die Regelung des Gemeinwesens. Zum Beispiel struggle die Stellung der höchsten Beamten in den Poleis in unterschiedlicher Weise geregelt. Auch konnten die Titel von Ort zu Ort wechseln. In Athen wurde der Erbkönig als Archon („Herrschender“) bezeichnet. Der spätere Rat der neun Archonten ist lediglich das Ergebnis einer langen Entwicklung aus eben diesem. Unter dem Sammelbegriff der „Archonten“ fällt auch die Bezeichnung des Basileus, dem so genannten Kultbeamten und die Thesmotheten (Rechtssetzer). Die Staatswerdung der Polis geschah immer unter dem Aspekt der Institutionalisierung der wichtigsten Organe des öffentlichen Lebens. Einerseits beeinflusst von der herrschenden Schicht selbst, die die Kompetenz der Amtsträger präzisieren wollten und die Macht der Beamten einzugrenzen gedachten, andererseits bekam die Volksversammlung, die ihre Ausbildung schon um six hundred v. Chr. erfuhr, Befugnisse die in ihren Entscheidungen letztlich bindend für die Gesamtheit wurden. Sowie sich die Gesetzordnung der attischen Demokratie veränderte, entwickelten sich auch die Rechtsvorstellungen und Rechtsordnungen des Staates. Dem Geschworenengericht fällt in dieser Arbeit größere Beachtung bei, da dem Wesen der antiken Demokratie der Grundsatz zugrunde liegt, dass jedem Bürger ohne Unterschied der Geburt und des Vermögens die Beteiligung an der Ausübung der richterlichen Gewalt ebenso zusteht wie die Teilnahme an den souveränen Volksversammlungen.

Show description

Download Agricola: 3-1839 (Bibliotheca Scriptorum Graecorum Et by Josef Delz PDF

By Josef Delz

In seinem Werk Agricola widmet sich Tacitus dem Leben und Wirken seines Schwiegervaters, der unter denflavischen Kaisernals Statthalter in der Provinz Britannien äußerst erfolgreich agierte, kommt darüber aber auch auf geographische Begebenheiten sowie Sitten und Bräuche Britanniens zu sprechen. Somit dient der Agricola als elementare Quelle für sämtliche Studien zum Aufbau und zur inneren Strukturjener nördlichsten aller römischen Provinzen.

Show description

Download The Roman Army and the Expansion of the Gospel: The Role of by Alexander Kyrychenko PDF

By Alexander Kyrychenko

Although Roman centurions look at the most important phases within the Gospel of Luke and the Acts of the Apostles, the importance of the centurion’s place of work for the improvement of Luke’s tale has now not been appropriately researched. To fill in that void, this learn engages the suitable Greco-Roman and Jewish resources that give some thought to similar to the Roman army and applies the findings to the research of the position of the Roman centurion within the narrative of Luke-Acts. It argues that modern facts unearths a typical notion of the Roman centurion as a primary consultant of the Roman imperial energy, and that Luke-Acts employs centurions within the function of prototypical Gentile believers in anticipation of the Christian project to the Empire.
Chapter 1 outlines the present country of the query. bankruptcy 2 surveys the history information, together with where of the centurion within the Roman army association, the function of the Roman military because the foundation of the ruling strength, the army’s functionality within the lifetime of the civilian neighborhood, Luke’s army terminology, and the Roman army regiments in Luke-Acts. bankruptcy three reports Greco-Roman writings, together with Polybius, Julius Caesar, Sallust, Livy, Velleius Paterculus, Tacitus, Appian, Cornelius Nepos, Plutarch, Suetonius, Plautus, Cicero, Virgil, Horace, Petronius, Quintilian, Epictetus, Juvenal, Fronto, Apuleius, in addition to non-literary facts. bankruptcy four engages the Jewish witnesses, together with I Maccabees, the lifeless Sea Scrolls, Jewish pseudepigrapha, Philo, Josephus, Talmudic assets, and non-literary resources. bankruptcy five examines the appropriate bills of Luke-Acts, targeting Luke 7:1–10 and Acts 10:1–11:18. the realization reports the findings of the examine and summarizes the results.

Show description