Download Arthur C. Danto und das Phantasma vom 'Ende der Kunst' by Katharina Bahlmann PDF

By Katharina Bahlmann

Lassen sich für die Kunst noch begriffliche Grenzen ziehen? Oder ist sie in einer Zeit, in der alles Kunst sein kann, letztlich an ihr Ende gelangt? In diesem Spannungsfeld bewegen sich die kunsttheoretischen Schriften des amerikanischen Philosophen Arthur C. Danto. Einerseits hat er unablässig die those verfochten, die Entwicklung der Kunst sei mit künstlerischen Strömungen wie der Pop paintings an ihr Ende gelangt. Andererseits hat er um eine überzeugende Konturierung des Kunstbegriffs gerungen und eine der vielversprechendsten Kunstphilosophien des 20. Jahrhunderts vorgelegt. Erstmals werden hier Dantos Schriften zur Bestimmung des Kunstbegriffs sowie zum ›Ende der Kunst‹ zusammengelesen. Die Autorin nimmt die begrifflichen und zeitlichen Grenzen der Kunst in den Blick und fragt zugleich nach einer produktiven Bestimmung dieser ›Enden‹ innerhalb des nicht stillzustellenden Fortschreitens künstlerischer Praxis.

Show description

Read or Download Arthur C. Danto und das Phantasma vom 'Ende der Kunst' (German Edition) PDF

Best philosophy reference books

Philosophy and Technology II: Information Technology and Computers in Theory and Practice (Boston Studies in the Philosophy and History of Science)

Till lately, the philosophy and historical past of technological know-how proceeded in a separate method from the philosophy and background of expertise, and certainly with appreciate to either technological know-how and expertise, philosophical and historic inquiries have been additionally following their separate methods. Now we see long ago quarter-century how the philosophy of technological know-how has been profoundly in­ fluenced through old reports of the sciences, and now not involved so single-mindedly with the research of conception and rationalization, with the re­ lation among hypotheses and experimental statement.

Prinzipien in der Philosophie: Grundsätze in der Philosophie (German Edition)

Argumente sind die Grundlage für jede philosophische Auseinandersetzung. Bestandteil von Argumenten sind Prämissen (inhaltliche Prinzipien). Wie Argumente richtig zu handhaben sind, lernt guy durch (logische) Regeln (methodische Prinzipien). Wer sich mit Philosophie befasst, wird damit konfrontiert wie guy Argumente belegen oder widerlegen kann.

Diario de Moscú (Spanish Edition)

Diario de Moscú narra las vivencias de Walter Benjamin de su viaje a Rusia entre diciembre de 1926 y febrero de 1927 para tomar los angeles decisión de afiliarse o no al Partido Comunista ruso. Es el único documento íntimo que dejó este gran filósofo, e incluye narraciones de vida cotidiana, desencuentros amorosos, problemas con amistades y reflexiones sobre l. a. historia y los angeles política rusas.

Transzendentale Entwicklungslinien von Descartes bis zu Marx und Dostojewski (German Edition)

Entlang zweier großer Entwicklungslinien werden, ausgehend von Descartes, dem Begründer der Transzendentalphilosophie, bis hin zum Ende des 19. Jahrhunderts, die bedeutendsten philosophischen Konzeptionen dargestellt: die an strenger epistemologischer Begründung orientierte Philosophie und lebensphilosophische Ansätze.

Additional info for Arthur C. Danto und das Phantasma vom 'Ende der Kunst' (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 8 votes